Regenerative Systeme für nachhaltiges Heizen, Kühlen & Lüften

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zur nachhaltigen Gebäudetechnik: Regeneratives Heizen, Kühlen und Lüften.

Mehr erfahren

Es lohnt sich aus vielen Gründen in nachhaltige Gebäudetechnik zu investieren. Sie tragen aktiv zur Energiewende bei und die „grünen“ Unternehmenswerte wirken positiv auf Ihr Image. Noch besser: Unterm Strich rechnen sich gerade Investitionen in regenerative Hallenheiz- und Klimasysteme sehr schnell.

 

Regenerative Heiz- und Klimasysteme von Schwank

Heizen, Kühlen und Lüften ohne Emissionen

Elektrische Wärmepumpen

Mit regenerativer Energie Heizen und Kühlen

Elektrische Wärmepumpen arbeiten nach einem einfachen Prinzip und haben sich bereits millionenfach bewährt. Sie können kostenlose Umweltwärme wie Luft, Erdwärme aber selbst Grundwasser als Wärmequelle für regeneratives Heizen nutzen. Je größer der regenerative Anteil – desto mehr Treibhausgas CO2 wird eingespart. Selbst im Hochleistungsbetrieb (Temperaturen bis zu -25 bzw. +52 ° C Außentemperatur möglich) erreichen elektrische Wärmepumpen sehr gute SEER- und SCOP-Werte sowie EER- und COP-Werte.

Erfahren Sie mehr

Regenerative Systeme

Mehr Informationen

Jetzt persönlich beraten lassen!

Technischer Innendienst

Michael Grosz

+43 [0]1-609 1320-14
m.grosz@schwank.at

Regeneratives Heizen: Eine lange Hallenfassade mit unverglasten Solar-Luftkollektoren von Schwank.

Unsere Auszeichnungen

Worauf wir stolz sind

Schwank ist unter den Top 100 Unternehmen.
Auszeichnung Großer Preis des Mittelstandes an Schwank.
Auszeichnung Industriepreis Best of 2017 an Schwank.
Auszeichnung Best of German Mittelstand für Schwank.
Auszeichnung Top 100 des deutschen Mittelstands 2010 für Schwank.
Schwank ist Weltmarktführer 2022 laut WiWo.