Search
Generic filters
Exact matches only

ECO-G GF2

Die Geräte der Baureihe ECO G GF2 sind bislang die einzigen 3-Leiter-Gaswärmepumpensysteme in Europa und bieten dank ihrem gleichzeitigen Heiz- und Kühlbetrieb praxisorientierte Funktionen und starke Performance. Die Geräte sind mit einer Leistung von 45 bis 71 kW lieferbar. Schwank und der Partner Panasonic bieten damit die größte Auswahl und Flexibilität bei problematischer Stromversorgung oder schwierigen Bedingungen am Aufstellungsort.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Mariusz Gasinski

Hetmanekgasse 1b/3
A-1230 Wien
+43 [0] 664 4105981
+43 [0] 1 609 1260
m.gasinski@schwank.at

Nachhaltig. Umweltbewußt. Wirtschaftlich.

Highlights

Preisvorteil

  • geringer Gasverbrauch durch Miller-Kreisprozessmotor
  • niedrigere Energiekosten um ca. 30% geg. Strom durch Verwendung der Energiequelle Gas
  • Abwärmenutzung des Motors direkt über Wärmetauscher oder indirektbis zu 50% über die Außenluft
  • hohe Teillast-Wirkungsgrade
  • Einsparen von zusätzlichen Investitionen – z.B. Trafo-Stationen, keine Spitzenlast- Abdeckung im Heizbetrieb
  • lange Wartungsintervalle der Gesamtanlage – Verwendung langlebiger Bauteile, erste Wartung nach 10.000 h [entspricht etwa 3-4 Jahre – bei normaler Nutzung]

Komfort

  • ein Gerät für zwei Anwendungen – Kühlen und Heizen; sogar gleichzeitig möglich
  • flexible Steuermöglichkeit durch gleichzeitiges Heizen und Kühlen
  • keine Sonderlaufzeiten für Abtaubetrieb
  • Verwendung von Gas entlastet das  unternehmensinterne Stromnet, keine teuren Stromlast-Spitzen
  • Anschlussverhältnis 50 bis 200%
  • bis zu 24 Innengeräte anschließbar
  • Verringerung des Schallpegels um weitere 2 dB[A] im Flüsterbetrieb

Mehrwert

  • flexible Steuermöglichkeit durch gleichzeitiges Heizen und Kühlen
  • monovalenter Betrieb [System kann den gesamten Wärmebedarf alleine decken und ist somit einzige Wärmequelle], heizen auch bei -21°C
  • geringer Gasverbrauch durch Miller-Kreisprozessmotor
  • Anschlussverhältnis 50 bis 200%
  • hohe Teillast-Wirkungsgrade
  • bis zu 24 Innengeräte anschließbar
  • optionale Verwendung von Flüssiggas [LPG] als Antriebsquelle
Für Planer und Anwender

Heizen und Kühlen gleichzeitig

Die Baureihe ECO G GF2 punktet durch einen starken Auftritt. Denn das 3-Leiter-Gaswärmepumpensysteme ist bislang das einzige in Europa und verfügt über zahlreiche praxisorientierte Funktionen.

Gaswärmepumpe – Hybrid System / Broschüre & technische Daten

Wenn zwei Systeme ihre Vorteile kombinieren heißt das hybrid. Erfahren Sie, weshalb die Schwank Hybrid Wärmepumpe so effizient Gas und Strom kombinieren kann. Alle technischen Details inklusive.

Regelungstechnik – Broschüre

Machen Sie sich ein Bild davon, wie weit Schwank den Begriff Regelungstechnik fasst. Ob Infos zum Modus oder der vorausschauenden Wartung Industrie 4.0, hier finden Sie detaillierte Informationen.

Gaswärmepumpe – Broschüre & technische Daten

Kein System ist zum Kühlen oder Heizen mit Umweltwärme wirkungsvoller als Wärmepumpen. Schwank Wärmepumpen nutzen darüber hinaus noch die preiswerte Primärenergie Gas. Erfahren Sie, welche Vorteile daraus resultieren.

Schwank Kühllösungen im Einsatz

Praxisberichte

Die ganzjährigen Anforderungen an das neue Heiz- und Kühlsystem verlangen 18°C bis 25°C Raumtemperatur sowie eine relative Luftfeuchte von unter 60%. Zusätzlich zu dem bereits installierten Heizsystem sollte ein weiteres System für die Kühlung im Sommer sowie die Einhaltung der Luftfeuchte sorgen.

Die 2.000 m² sollten im Sommer auf max. 25°C gehalten werden, im Winter sollte mit dem gleichen System die Halle auf 18°C erwärmt werden. Die Umrüstung des Heiz- und Kühlsystems musste bei laufendem Betrieb erfolgen.

Weitere Infos zur Gaswärmepumpe

ECO-G GF2

Schwank GesmbH

Mariusz Gasinski
Hetmanekgasse 1b/3
A-1230 Wien

+43 [0] 664 410 5981
+43 [0] 1 609 1260
m.gasinski@schwank.at